Funktionales Wohlfühlen auf 2 Ebenen (Kopie)

Wohnung Tina und Heinz (Kopie)

St. Lorenzen bei Bruneck (Kopie)


Die 2-geschossige Wohnung wurde komplett neu renoviert und strukturiert. Das Grundkonzept von Arch. Heini Mutschlechner bestand darin, die Wohnfläche durch multifunktionale Nutzung zu öffnen und optisch zu vergrößern.

Im Eingangsbereich wurden deshalb Wände niedergerissen, der Raum wurde damit freier und luftiger gestaltet und kann auch als Übungsraum für Tina, die Querflöte spielt und unterrichtet, genutzt werden. Heinz ist von Beruf Fotograf und bekam einen Arbeitsplatz, den er in einer Schrankwand verstecken kann. 


Die gesamte Wohnung wurde mit einem durchgängigen, hochwertigen Lärchenboden ausgestattet und mit Bodenheizung aufgewertet. Sternbach zeichnete und fertigte mit der Tischlerei Hache die gesamten Einbaumöbel. Die Schrankwände bestehen aus OSB Platten, die hellgrau gestrichen sind.
Dadurch bleibt das Holz sichtbar und durch die raue Struktur gibt dem Raum Wärme und zudem eine gute Akustik. Durch die Schrankwand betritt man das minimalistisch ausgestattete Schlafzimmer. Auch hier gilt Reduktion auf das Wesentliche. 

Im Obergeschoß wurde die gesamte Terrasse neu gestaltet. Die hier installierte und zu den zurückhaltenden und funktionalen Einbaumöbeln passende Küche kommt von Das ganze Leben GmbH.

Unsere Küche fügt sich wie ein Möbelstück in den offenen Wohnraum. Die schlichten Details und beständigen Materialien sind dezent, natürlich, zeitlos und verleihen in ihrer Gesamtheit der Küche ein grafisches Aussehen.“